Über uns

Wir sind die Schlupfwinkel Tierfreunde.

Seit April 2013 sind wir ein eingetragener Verein unter dem Namen Tierschutzverein Schlupfwinkel e.V. und seit Dezember 2013 sind wir vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Hinter dem Vereinsnamen stehen eine handvoll langjähriger, erfahrener Tierschützer, zum Teil mit privaten Pflegestationen, die vom Amtstierarzt abgenommen wurden und die über den Sachkundenachweis nach § 11 des Tierschutzgesetzes verfügen.

Mittelpunkt unseres Vereins ist die Katzenstation von Heide Hagl im Notzingermoos. Hier laufen die Fäden zusammen, hier treffen sich alle ehrenamtlichen Helfer, von hier aus wird alles organisiert.

Wir sind Kooperationspartner des Projekt Kitty von aktiontier

Unsere Stationen

Wir nehmen Katzen, Hunde und Kleintiere wie Nager und Vögel auf. Unsere tägliche Arbeit auf den Stationen ist sehr vielfältig und zeitintensiv. Ankommende Schützlinge benötigen intensive Betreuung, damit Sie das Vertrauen zum Menschen wiedererlangen.

Oft müssen wir sie über längere Zeit auf unseren Pflegestellen aufpäppeln und gesund pflegen. Erst dann suchen wir verantwortungsvolle neue Besitzer.
Die Gesundheit unserer Tiere liegt uns sehr am Herzen. Die medizinische Betreuung beinhaltet neben der Überprüfung des allgemeinen Gesundheitszustandes auch die Kastration so wie chippen und tätowieren.

 

Ein besonderes Anliegen ist uns auch die Fortführung des Kastrationsprojektes für herrenlose, wilde Katzen. So wird unerwünschte bzw. unkontrollierbare Vermehrung verhindert. Hierfür kämpfen wir, denn so kann viel Leid für die Tiere verhindert werden.